Wien erlebt Gold-Boom!

Wien erlebt Gold-Boom! 16.12.2020

Kaufinteresse bei Gold massiv gestiegen

Wiener philoro-Filiale mit zahlreichen attraktiven „Last Minute“ Geschenktipps und Weihnachtsangeboten

„Gold ist eine Anlageform mit rasant wachsender Attraktivität. Wir sind überzeugt, dass wir am Anfang eines goldenen Jahrzehnts stehen“, berichtet Mario Föst, Branch Manager der philoro Filiale in Wien (1090 Wien, Währinger Straße 26). Gold erlebt auch in Wien einen massiven Boom: Schon vor dem ersten Lockdown im Frühjahr standen die Interessenten vor der philoro Filiale Schlange. „Seither haben wir sowohl bei der Frequenz als auch beim Umsatz in unserer Filiale deutliche Zugewinne im zweistelligen Bereich verzeichnet. Das Kaufinteresse ist nicht zuletzt wegen der global vorherrschenden Krisen überdimensional gestiegen und nimmt nach wie vor ungebrochen zu. Auch zahlreiche Neukunden haben in den letzten Monaten erstmals in Gold investiert. Topseller in unserer Filiale sind die weltweit bekannten Anlagemünzen wie Wiener Philharmoniker, Krugerrand und Maple Leaf, sowie die philoro Goldbarren in allen Größen“, so Mario Föst.

Goldene „Last Minute“ Geschenktipps

/shop/philoro-froehliche-weihnachten

Für die letzten Tage des Weihnachtsgeschäfts ist die Wiener philoro-Filiale bestens gerüstet: „Wir haben uns besondere Highlights einfallen lassen – in jeder Preisklasse. Auf unserer Website können unsere Kunden aus den besten Angeboten in drei verschiedenen Preisklassen auswählen; die Geschenke können online bestellt oder in der Filiale abgeholt werden. In der „bis 100 Euro“-Kategorie empfehlen wir den philoro Goldbarren 1g mit „Merry X-Mas“ Geschenkarte; in der „bis 1.000 Euro“-Kategorie empfehlen wir den Gold­dukaten 1-fach. Und in der „über 1.000 Euro“-Kategorie empfehlen wir unser Flagship-Produkt, den Wiener Philharmoniker 1 Unze 2021. Selbstverständlich gibt es in allen Kategorien eine große Auswahl weiterer Produkte,“ blickt Mario Föst den letzten Einkaufstagen vor Weihnachten positiv entgegen.

Ein golden geschmückter Christbaum verleiht der Wiener philoro Filiale weihnachtlichen Glanz. Der Baum ist mit kleinen Geschenken geschmückt, alle Kunden sind herzlich dazu eingeladen, sich eine kleine Aufmerksamkeit vom Baum zu „pflücken“.

Die Gold-Hits des Jahres 2020

„Der absolute Bestseller bei den philoro Edelmetallprodukten ist seit jeher der Wiener Philharmoniker 1 Unze. Dieser wurde 2020 von den Kunden zum ‚Coin of the Year‘ gewählt,“, berichtet Mario Föst. „Sehr gerne werden auch die philoro Goldbarren gekauft. Diese gibt es gut gestaffelt in allen Gewichtsklassen – vom 1.000 g Barren bis zum 1g philoro Goldbarren. Damit haben wir für jedes Budget ein hervorragend geeignetes Gold-Geschenk im Angebot. Auch Silber erfreut sich großer Nachfrage: In diesem Segment ist der Silber Philharmoniker 1 Unze eine begehrte Wahl; aber auch der Maple Leaf und der Krugerrand. Sehr gerne fragen unsere Kunden auch nach der Silber Eule aus Neuseeland - vielleicht wegen der besonders schönen Prägung der Eule.“

Die nächste Generation des Sparens: Der philoro Edelmetallsparplan

Damit Gold- oder auch Silberbesitz in Zukunft allen Anlegern – auch solchen mit kleineren, zum regelmäßigen Ansparen verfügbaren Geldbeträgen – gleichermaßen leicht zugänglich gemacht werden kann, hat philoro im Herbst dieses Jahres den philoro Edelmetallsparplan neu aufgelegt. Das den gängigen Modellen von Sparplänen entsprech­ende Anlage­produkt ist für Anleger aller Größenordnungen attraktiv; der unkomplizierte und langfristig ausge­legte Edelmetall­spar­plan macht die Vermögens­sicherung mit Gold oder Silber für jedermann möglich. (/service/edelmetallsparplan)

Der Gold-Boom geht auch 2021 weiter

„Wir sehen einen ganz klaren gesellschaftlichen Trend: Sicherheit und Wertbeständigkeit haben in diesem schwierigen Jahr 2020 in allen Lebensbereichen gewaltig an Bedeutung gewonnen“, erklärt Rudolf Brenner, Geschäftsführer und Eigentümer der philoro Edelmetalle GmbH. „Dies betrifft ganz stark auch die Geldanlage: Reale Werte wie Gold erfüllen den Wunsch der Menschen nach Stabilität und Berechenbarkeit besonders gut. Gold gilt seit jeher als sicherer Hafen in Krisenzeiten. Alle Trends weisen darauf hin, dass dieser Wunsch nach sicheren, krisenfesten und damit goldenen Werten bei den Menschen noch länger stark präsent sein wird. Es ist auch davon auszugehen, dass der Goldkurs weiter steigen wird – die aktuellen Rahmenbedingungen mit Corona-Krise, Handelskriegen, unsicherer geopoliti­scher Lage und massiver Destabilisierung in den USA sind ganz klare Indizien dafür.“

Rückfragehinweis

Wolfgang Peierl, alpha_z

Mobil: 0664-1928820

E-Mail: wolfgang.peierl@alpha-z.at

Über philoro

philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetall­veranlagung in Europa. Das Familienunternehmen betreut mit langjähriger Erfahrung private ebenso wie institutionelle Kunden online und an zwölf Standorten im deutschsprachigen Raum sowie in einer Niederlassung in Hongkong. Im Jahr 2019 erwirtschaftete die philoro Unter­nehmens­gruppe einen Gesamtumsatz von 500 Mio. Euro. Neben höchsten Service- und Sicherheitsstandards im Web-Shop und im Filialbetrieb steht philoro für höchste Qualitätsan­sprüche im Handel und Vertrieb, aber auch bei der Produktqualität seiner Gold­bestände. Dazu gehören die zertifizierten Goldprodukte gemäß LBMA (London Bullion Market Association) sowie die Lagerung von Edelmetallen und die Produktion von personali­sier­ten Produkten. Das hohe philoro-Servicelevel, kombiniert mit einer attraktiven Preispolitik, ist aus­schlag­gebend für die anhaltend große Beliebtheit von Edelmetallen in allen Ziel­gruppen.

Das Qualitätsmanagement von philoro erhielt vom TÜV NORD die DIN EN ISO 9001:2015-Zertifizierung. 2020 wurde philoro zum vierten Mal in Folge von Focus Money in fünf von sechs möglichen Kategorien als „Bester Edelmetallhändler“ ausgezeichnet.

www.philoro.at

Weitere News